Pressemitteilung

Computacenter erhält „NetApp Partner Innovation Award”
Auszeichnung unterstreicht erfolgreiche Partnerschaft

Kerpen. Computacenter wurde auf der diesjährigen NetApp Partner Innovation Konferenz mit dem „NetApp Partner Innovation Award“ ausgezeichnet. Der Anbieter von Storage- und Datenmanagement-Lösungen unterstreicht damit die langjährige Partnerschaft mit Computacenter. Der Award wurde für die erfolgreiche Integration der NetApp Technologien – insbesondere der Referenzarchitektur FlexPod – ins eigene Portfolio vergeben.

Die FlexPod-Technologie ist die Basis für das Shared Datacenter des IT-Dienstleisters. Kunden von Computacenter profitieren im Rahmen dieser flexiblen und sicheren Plattform von den Mehrwerten einer Virtual Private Cloud. Zudem hat Computacenter die Architektur in einen verkaufbaren Baustein für sein Integrations- und Beratungsgeschäft übersetzt. Auf Basis der Datacenter-Plattform von NetApp ergänzt durch die Cloud System Matrix von HP haben die Kerpener eine Computacenter BloCC-Lösung zum Aufbau von Private Cloud entwickelt.

„Kaum ein anderes Unternehmen schafft es, unseren Ansatz und das eigene Portfolio so gut miteinander zu verbinden und unsere Technologien in das eigene Angebot einzubauen. Computacenter ist ein herausragendes Beispiel dafür, sowohl im Infrastruktur-Vertrieb, als auch im Managed Services-Bereich“, erläutert Dieter Schmitt, Director Channel Sales bei NetApp.

PDF Version

Ihren XING-Kontakten zeigen