Pressemitteilung

Reiner Louis neuer Vertriebsvorstand bei Computacenter
Ausbau des Managed-Services- und Lösungsgeschäfts im Fokus

Kerpen. Seit Beginn des Jahres ist Reiner Louis Vertriebsvorstand beim IT-Dienstleister Computacenter. Damit tritt er die Nachfolge von Frank Kottmann an, der das Unternehmen Ende 2012 verlassen hat. Louis war bisher als Vorstand IT Solutions & Outsourcing bei Computacenter tätig. In dieser Rolle verantwortete er das Managed Services- und Lösungsgeschäft, das Portfoliomanagement und die Zusammenarbeit mit den Herstellerpartnern.

In seiner neuen Rolle wird der 52-Jährige gemeinsam mit dem Sales-Management-Team das Managed-Services- und Lösungsgeschäft von Computacenter weiter ausbauen und die Ausrichtung auf den Kunden und seine individuellen Anforderungen vorantreiben. „Ich freue mich sehr, dass Reiner Louis die Aufgabe übernommen hat“, so Oliver Tuszik, Vorstandsvorsitzender und CEO von Computacenter. „Er hat das Wissen und die Erfahrung, die diese Position verlangt. Durch seine langjährige Tätigkeit bei Computacenter kennt Reiner Louis zudem unsere Kunden, das gesamte Portfolio und die Organisation.“

Reiner Louis kam 1994 als Leiter Kundendienst zu Computacenter und hatte in den folgenden zehn Jahren unterschiedliche Managementpositionen inne. Zwischen 2004 und 2008 übte er verschiedene Tätigkeiten außerhalb von Computacenter aus – zuletzt in der Führung eines Serviceunternehmens mit starkem Fokus auf Datacenter-Outsourcing bei Finanzdienstleistern. Reiner Louis hat Betriebswirtschaftslehre an der Uni Mannheim studiert. Er lebt in Hamburg, ist verheiratet und hat drei Kinder.

PDF Version

Louis, Reiner - Mitglied des Vorstandes Computacenter: EUROPA, DEUTSCHLAND, NORDRHEIN-WESTFALEN, KERPEN, 02.09.2008

Reiner Louis, Computacenter

 

Ihren XING-Kontakten zeigen